Wait a moment

AI Chatbot
Offline

UP SEO

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Website https://up-seo.at auf.

Datenerhebung und -verarbeitung

  1. Einsatz von Google Analytics 4 und Google Search Console: Wir setzen Google Analytics 4 und Google Search Console zur Analyse des Nutzerverhaltens ein. Diese Dienste erfassen Daten wie Seitenaufrufe, Verweildauer und Herkunft des Traffics. Die Erfassung und Verarbeitung erfolgt in Übereinstimmung mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

  2. Zweck der Datenverwendung: Die erhobenen Daten dienen ausschließlich der Optimierung unserer Suchmaschinenoptimierung (SEO) und der Verbesserung unserer Website. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt.

Webhosting durch Siteground

Unsere Website wird von Siteground gehostet. Siteground speichert Webseiteninhalte und stellt die erforderliche Infrastruktur für unsere Online-Präsenz bereit. In diesem Zusammenhang können personenbezogene Daten verarbeitet werden, die beim Besuch unserer Website anfallen. Wir haben mit Siteground einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen, um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten.

SSL-Verschlüsselung

Unsere Website nutzt SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) für eine sichere Datenübertragung. Dies gewährleistet, dass alle Daten, die Sie über unsere Website übermitteln, wie z. B. über Kontaktformulare, verschlüsselt sind.

Kontaktformular

Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen, erheben wir personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und die von Ihnen übermittelte Nachricht. Diese Daten verwenden wir ausschließlich, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und mit Ihnen in Kontakt zu treten. Die Übermittlung der Daten erfolgt über eine sichere SSL-Verschlüsselung.

Speicherung und Nutzung von Kontaktdaten

Bei der Kontaktaufnahme oder der Anforderung einer kostenlosen Websiteanalyse nutzen wir Ihre Angaben (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Cookies und Webanalyse

Zur Verwaltung der verwendeten Cookies und ähnlicher Technologien (Tracking-Pixel, Web Beacons usw.) sowie der damit verbundenen Einwilligungen verwenden wir das Einwilligungstool „Real Cookie Banner“. Details zur Funktionsweise von „Real Cookie Banner“ finden Sie unter https://devowl.io/rcb/data-processing/.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten in diesem Zusammenhang sind Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verwaltung der verwendeten Cookies und ähnlicher Technologien sowie der damit verbundenen Einwilligungen.

Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist weder vertraglich vorgeschrieben noch für den Abschluss eines Vertrags erforderlich. Sie sind nicht verpflichtet, die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Wenn Sie die personenbezogenen Daten nicht bereitstellen, können wir Ihre Einwilligungen nicht verwalten.

Google Recaptcha

Google reCAPTCHA ist eine Lösung zur Vermeidung von Spam und zur Erkennung von Bots, z.B. beim Eingeben von Daten in Online-Formulare. Dies erfordert die Verarbeitung der IP-Adresse und Metadaten des Nutzers. Cookies oder cookie-ähnliche Technologien können gespeichert und ausgelesen werden. Diese können persönliche Daten und technische Daten wie Benutzer-ID, Einwilligungs- und Sicherheitstokens enthalten. Diese Daten können zur Sammlung besuchter Websites verwendet und zur Verbesserung der Dienste von Google genutzt werden. Diese Daten können von Google mit den Daten von Nutzern verknüpft werden, die auf den Websites von Google (z.B. google.com und youtube.com) eingeloggt sind. Sie können auch für Profiling verwendet werden, z.B. um Ihnen personalisierte Dienste wie auf Ihren Interessen basierende Werbung oder Empfehlungen bereitzustellen. Google stellt persönliche Informationen ihren verbundenen Unternehmen und anderen vertrauenswürdigen Unternehmen oder Personen zur Verfügung, um diese für sie gemäß den Anweisungen von Google und in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien von Google zu verarbeiten.

Rechte der Nutzer

Sie haben das Recht, Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie auf Sperrung und Löschung.

Datensicherheit

 Zum Schutz Ihrer Daten verwenden wir Siteground Optimizer und Wordfence, um die Sicherheit unserer Website zu gewährleisten und Datenmissbrauch vorzubeugen.

Kontakt

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an uns unter der Telefonnummer 06602910032 oder per E-Mail an info@up-seo.at.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner